1. Impulsgenerator  2. Elektroden  3.Patientenbediengerät  4.Ladegerät

Komponenten

Impulsgenerator:

Ein kleines, batteriebetriebenes Implantat (ähnlich einem Schrittmacher), das Impulse an die Elektrode sendet.

Elektrode:

Dünne Drähte, die die Impulse des Impulsgenerators entlang des Rückenmarks an die Nerven weiterleiten.

Patientenbediengerät:

Ein externes, tragbares Gerät ähnlich einer Fernbedienung, mit dem Sie die Stimulation Ihren Bedürfnissen anpassen können.

Ladegerät:

Ein tragbares Gerät, mit dem Patienten mit einem aufladbaren System die Batteries ihres Impulsgenerators wieder aufladen können.